Sign Up
Vocalize is the world's first social network for singers, musicians, voice instructors, voice students, and fans.

Products for Sale:

Puppenkaeufer wollen Ersatz schaffen

Wie reinigt man die Puppe?Mit normalem Wasser. Eine Duschbrause bekommt man mitgeliefert. Die Puppe ist wasserdicht, aufpassen muss man nur auf die Lautsprecher im Kopfbereich.Die Puppe spricht?Die Puppe hat in ihrer Standardausführung drei Bewegungssensoren: zwei an den Brüsten und eine in der Vagina. Man kann beliebig viele Sensoren dazu bestellen. Wenn man etwa möchte, dass die männliche sexpuppe stöhnt, wenn man sie an der kleinen Zehe anfasst, dann ist das machbar.

Auch im Laufhaus Vienna können Erzeugnisse der besucht werden: In der Angeligasse in Wien-Favoriten warten neben jungen Frauen auch Babsi, Stella und Romy auf Freier. Laut Laufhaus Vienna sind die drei Sexdolls 18 Jahre alt, in Wahrheit aber natürlich erst vor wenigen Monaten aus Herrn Les Fabrik in China vom Band gelaufen. Eine Stunde kostet 90 Euro, eine Frau aus Fleisch und Blut nicht viel mehr.


Die Nachfrage an Männerpuppen in Südtirol?Ich habe bislang noch keine Männerpuppe verkauft. Die Damen schauen sich die Puppen zwar interessiert an, Bestellung hatte ich noch keine. Aber das kann auch daran liegen, dass mein chinesischer Lieferant einen asiatischen Mann im Sortiment hat, der nur 1,60 Meter groß und nicht weiß Gott wie bestückt ist. Ein ordentlicher Adonis würde vermutlich besser ankommen.


In den USA machte bereits die Sex doll düstere Schlagzeilen. Sie hat mehrere „Persönlichkeiten“. In einem Modus zeigt die Puppe keine Zeichen von Erregung und Lust, stattdessen sagt sie „Nein“ zu intimen Berührungen. Es ist klar ein Vergewaltigungsmodus.Das wäre?Ich habe bereits die Anfrage eines Südtiroler Hotels, wo man sich überlegt, so eine Puppe anzuschaffen .Im Ernst?Ja, und zwar für Kunden, die alleine reisen und die sich vielleicht lieber mit einer Sexpuppe vergnügen, als sich einen Porno im Fernsehen reinzuziehen.

Selbst wenn man „Vergewaltigungspuppen“ verbieten wollte, wäre das in naher Zukunft keineswegs einfach. Denn schon heute gibt es Liebespuppe, die plaudern können, und dazugehörige Apps, die aus ihnen quasi selbstlernende Roboter machen. Somit könnte bald jeder Käufer seiner Puppe aneignen, sich zu wehren.


Käufer von Puppen wollen oder können also keine Beziehung führen und schaffen Ersatz herbei. Herr Le hat schon Fotos zufriedener Kunden mit seinen Geschöpfen auf Sofas und Gartenstühlen bekommen. Manche werden auch zu Sammlern. Im Forum tauschen sich Kunden aus. „Als meine 16-jährige Tochter bei mir eingezogen ist, habe ich ihr meinen Harem vorgestellt. Positiv waren ihre Schmink- und Pflegetipps und das gemeinsame Einkaufen im DM“, schreibt ein deutscher Puppenbesitzer.


Wer nicht ganz so tief in die Tasche greifen und gleich eine eigene Sexpuppe erwerben möchte, kann sie auch erst einmal austesten – zum Beispiel im in Dortmund, Deutschlands erstem Bordell für Real Dolls. Ein weiteres Silikonpuppe, das in Speyer wurde erst kürzlich, nicht mal ein Jahr nach seiner Gründung, dichtgemacht.

Captcha Challenge
Reload Image
Type in the verification code above